ENTLEBUCH: 50'000 Franken für Kochakademie

Drucken
Teilen

Der Verein Freunde der Biosphäre Entlebuch unterstützt die geplante Kochakademie im Ferienheim der Ingenbohler Schwestern auf Heiligkreuz mit 50 000 Franken. Wie der Verein mitteilt, soll der Beitrag an das 25-Millionen-Projekt «gegenüber weiteren Geldgebern eine wichtige Signalwirkung haben». Bekanntlich sollen in der Akademie ab Ende 2019 jährlich 25 Köche einen eidgenössisch anerkannten Abschluss erlangen (Ausgabe vom 23. April 2016).

Den Beitrag haben die 125 anwesenden Mitglieder der «Biosphäre» an der Mitgliederversammlung von letztem Mittwoch einstimmig gutgeheissen. Ebenso verliehen wurde der mit 5000 Franken dotierte Biosphärenpreis 2017 an den Verein Entlebucherhaus. (red)