ENTLEBUCH: Jetzt wird das «Spycherhus» abgebrochen

Die Gemeinde Entlebuch hat das Grundstück «Frohheim» kaufen können. Gleichzeitig rückt der Abbruch des Spycherhus in die Nähe.

Drucken
Teilen
Das Spycherhus in Entlebuch steht an einem gefährlichen Ort - und wird nun abgebrochen. (Archivbild Beat Blättler/Neue LZ)

Das Spycherhus in Entlebuch steht an einem gefährlichen Ort - und wird nun abgebrochen. (Archivbild Beat Blättler/Neue LZ)

Der Abbruch des Spycherhus rückt nach langen Verhandlungen in die Nähe, die ersten Abbrucharbeiten sind im November geplant. Am 25. August hat der Regierungsrat das Projekt bewilligt. Gleichzeitig wurden die veranschlagten Kosten von 380'000 Franken genehmigt.

Grundstück «Frohheim» gekauft
Die Gemeinde Entlebuch hat das Grundstück «Frohheim» gekauft. Der Kaufpreis für das Grundstück liegt bei 270'000 Franken, heisst es in einer Mitteilung der Gemeinde. Damit könne der öffentliche Bereich des Marktplatzes im oberen Dorfzentrum «für die spätere Gestaltung aktiv angegangen und zweckmässig gestaltet werden».

Die neue Grundstückfläche von 333 Quadratmetern ermögliche nach einem Abbruch der Baute im Bereich Feuerwehrlokal/Gemeindeverwaltung/Bodenmattschulhaus gestalterische Möglichkeiten. Mit weiteren Grundeigentümern führe der Gemeinderat Verhandlungen, heisst es weiter.

ana