Entlebuch: Pick-up prallt in Gartenrestaurant

Ein Pick-up verursachte in Entlebuch einen Selbstunfall. Er prallte dabei in ein Gartenrestaurant. Dieses hatte zum Unfallzeitpunkt glücklicherweise geschlossen.

Tara Jordan
Merken
Drucken
Teilen
Der Fahrer dieses Lieferwagens prallte in das Gartenrestaurant. (Bild: Luzerner Polizei)

Der Fahrer dieses Lieferwagens prallte in das Gartenrestaurant. (Bild: Luzerner Polizei)

Der Unfall ereignete sich laut Angaben der Luzerner Polizei am Montagmorgen kurz nach 11 Uhr. Ein Pick-up-Fahrer war auf der Hauptstrasse von Wolhusen Richtung Schüpfheim unterwegs, als das Fahrzeug aus ungeklärten Gründen im Bereich der Einmündung Wilgutstrasse von der Strasse abkam. Dieses überquerte die Gegenfahrbahn und anschliessend das Trottoir.

Daraufhin prallte der Fahrer in die Fassade des dortigen Gartenrestaurants. Dieses war zum Unfallzeitpunkt geschlossen. Verletzt wurde niemand. Der Fahrer erlitt einen Schock. Es entstand ein Sachschaden von rund 50'000 Franken.

Das Restaurant hatte zum Unfallzeitpunkt geschlossen. (Bild: Luzerner Polizei)

Das Restaurant hatte zum Unfallzeitpunkt geschlossen. (Bild: Luzerner Polizei)