Entlebucher ist der beste Schweizer

Baumstämme werfen und Steinstossen: Diese und weitere Disziplinen gibt es bei den Highland Games. Die Luzerner gehören in dieser Disziplin zu den Besten.

Drucken
Teilen
Christian Schnider, Schweizermeister 2018 (Bild: PD)

Christian Schnider, Schweizermeister 2018 (Bild: PD)

Am vergangenen Wochenende fand in Wolfwil im Kanton Solothurn die zweite internationale Meisterschaft der Highland-Games statt. Im Einzel errang der Sörenberger Christian Schnider den Schweizermeister-Titel. Das intensive Training und die vielen Stunden im Fitnessraum hätten sich ausbezahlt, bilanziert Schnider. Schnider war in den Disziplinen Gewichtweitwurf, Gewichthochwurf, Steinstossen, Hammerwurf und Baumstammwurf der Beste.

Erfolgreicher Luzern Clan «Houlys».

Erfolgreicher Luzern Clan «Houlys».

Mit Thomas Küng aus Emmenbrücke auf dem dritten Rang war ein weiterer Luzerner auf dem Podest. Bei den gemischten Teams gewann mit den «Houlys» ebenfalls ein Luzerner Team. (red)