ERMENSEE: In Geländer gefahren und geflüchtet

Die Luzerner Polizei sucht Zeugen, welche in der Nacht vom letzten Freitag auf den Samstag einen Unfall in Ermensee beobachtet haben.

Drucken
Teilen

Die unbekannten Täter haben in der Nacht vom Freitag auf den Samstag in Ermensee auf der Luzernerstrasse ein Strassengeländer beschädigt. Die Polizei geht davon aus, dass sie mit einem weissen Auto direkt in das Geländer gefahren sind. Zudem müsste der Front- oder Heckspoiler vom Unfallauto beschädigt sein. Der Sachschaden liegt bei ca. 2'000 Franken.

Die Luzerner Polizei sucht Zeugen, welche zum Vorfall Angaben machen können. Hinweise bitte direkt an Tel. 041 248 81 17.