Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

ERÖFFNUNG: Luzern bekommt nächste Woche eine Jogurt-Bar

Am kommenden Dienstag eröffnet der Luzerner Milchverarbeitungskonzern Emmi in der Innenstadt die «erste Jogurt-Boutique». An der Löwenstrasse soll es Jogurt-Kreationen in verschiedenster Form geben.
Das Lokal an der Löwenstrasse in Luzern. (Bild: pd)

Das Lokal an der Löwenstrasse in Luzern. (Bild: pd)

Wie der Medienmitteilung von Emmi zu entnehmen ist, lanciere man mit der «Yobar» ein neues Verpflegungskonzept, das vielseitige Produkte anbiete, die alle in einer Form Jogurt enthalten.

Dabei werde Jogurt nicht nur süss angeboten, es würden auch Jogurt-Mahlzeiten zu haben sein, die vor Ort etwa mit Tomaten oder Avodados zubereitet werden. Naturgemäss wird Emmi im neuen Lokal eigene Produkte verwerten, es würden aber immer auch unverarbeitete, saisonale und tagesfrische Zutaten für die Jogurt-Kreationen verwendet.

Mit dem Lokal versucht der Lebensmittelkonzern ein «junges, urbanes Publikum» anzusprechen, das sich «gesund und frisch verpflegen will». Die Bar an der Löwenstrasse wurde von Roland Schaad gestaltet, der schon verschiedene Hotel- und Gastronomieprojekte realisiert hat. Neben dem Lokal in Luzern plant Emmi zudem, in wenigen Wochen auch in Zürich eine Yobar zu eröffnen.

pd/kst

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.