Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Erste Massnahmen für Fusion Altishofen- Ebersecken umgesetzt

Die Projektsteuerung hat erste Verträge gekündigt. Damit wird der Weg für die Fusion, welche am 1. Januar 2020 erfolgt, geebnet.

Die Projektsteuerung des Fusionsprojekts Altishofen-Ebersecken hat erste Massnahmen umgesetzt, damit die Fusion per 1. Januar 2020 erfolgen kann. So wurden einige Verträge mit 12-monatiger Kündigungsfrist aufgelöst; etwa jener mit der Spitex Schötz oder der Zusammenarbeitsvertrag mit der Feuerwehr Schötz. Die Spitex Nebikon-Altishofen wird auf Ebersecken ausgedehnt, die Feuerwehr Ebersecken in jene von Nebikon-Altishofen integriert. (pd/mod)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.