ESCHENBACH: Auto steht in meterhohen Flammen

In Eschenbach ist ein Auto komplett ausgebrannt. Die Strasse zwischen Eschenbach und Sempach musste in beiden Richtungen gesperrt werden.

Drucken
Teilen
Das Auto steht in Vollbrand. (Bild Patrick Felder/pd)

Das Auto steht in Vollbrand. (Bild Patrick Felder/pd)

Ein Auto war am Dienstagnachmittag gegen 15 Uhr auf der Hauptstrasse zwischen Eschenbach und Sempach in Brand geraten. Trotz dem raschen eintreffen der Feuerwehr ist das Fahrzeug komplett ausgebrannt. Verletzt wurde niemand. Die Hauptstrasse musste in beide Richtungen gesperrt werden.

zim