ESCHENBACH: Chauffeur von Kipper-Lastwagen in Kieswerk verunfallt

Beim Entladen von Aushubmaterial ist ein Lastwagen umgekippt. Der Chauffeur wurde dabei verletzt und musste von der Feuerwehr geborgen werden.

Drucken
Teilen
Der umgekippte Lastwagen in der Kiesgrube in Eschenbach. (Bild: Luzerner Polizei)

Der umgekippte Lastwagen in der Kiesgrube in Eschenbach. (Bild: Luzerner Polizei)

Der Arbeitsunfall passierte am Dienstag gegen 13.30 Uhr. Der Chauffeur fuhr mit Aushubmaterial in ein Kieswerk. Er fuhr eine Rampe rückwärts hoch und begann mit der Entladung des Aushubmaterials. Dabei kippte der Lastwagen auf die linke Seite.

Der Chauffeur wurde dabei eingeklemmt. Die Feuerwehr musste für die Bergung ausrücken. Ein Ambulanzteam betreute den Chauffeur und brachte ihn nach der Bergung verletzt ins Spital. Wie die Luzerner Polizei am Mittwochmorgen mitteilt, entstand am Kipper-Lastwagen ein Schaden von rund 90'000 Franken.

pd/nop