ESCHENBACH: Gemeinderat Othmar Amrein tritt zurück

Othmar Amrein gibt auf Ende Oktober seinen Rücktritt bekannt. Der Unternehmer möchte sich künftig mehr auf sein Amt als Kantonsrat fokussieren.

Drucken
Teilen
Othmar Amrein tritt auf Ende Oktober als Gemeinderat von Eschenbach zurück. (Bild: PD)

Othmar Amrein tritt auf Ende Oktober als Gemeinderat von Eschenbach zurück. (Bild: PD)

Nach reiflicher Überlegung und Besprechungen mit dem Vorstand hat sich Othmar Amrein entschlossen, sein Amt als Gemeinderat auf den 31. Oktober niederzulegen. Dies teilt die FDP Eschenbach am Dienstag mit. Amrein stand in Eschenbach dem Ressort Umwelt und Sicherheit vor. «Dieses Ressort war sehr spannend und hat zu mir als Ingenieur FH gut gepasst», so Amrein. Seine zeitlichen Ressourcen reichen ihm jedoch nicht aus, um alle drei Funktionen Gemeinderat, Kantonsrat und Unternehmer seriös auszuüben.

Othmar Amrein möchte sich auf das Amt als Kantonsrat fokussieren. Er möchte im Rat und in den Kommissionen eine aktive Rolle zum Wohle von Luzern, dem Wahlkreis Hochdorf und dem Seetal tragen.

pd/nop