ETTISWIL – WAUWIL: Auto fährt frontal in Fahrradfahrerin

Eine Fahrradfahrerin ist tödlich verletzt worden, als sich am Sonntagnachmittag zwischen Ettiswil und Wauwil ein schwerer Verkehrsunfall ereignete.

Drucken
Teilen

Am Sonntagnachmittag, etwa um 13.30 Uhr fuhr eine Autofahrerin auf der Ettiswilerstrasse in Richtung Wauwil. Wie die Kantonspolizei Luzern mitteilt, überholte sie einen Traktor mit einem angekoppelten Anhänger.

Bei diesem Überholmanöver kam es zu einer Kollision mit einer entgegenkommenden Fahrradfahrerin. Die 27-jährige aus Deutschland verstarb noch an der Unfallstelle. Im Einsatz standen der Rettungsdienst 144 und die Rega.

ana