ETTISWIL: Schloss soll Heiratswillige anlocken

Wer sich fürs Heiraten interessiert, geht dieses Jahr nach Ettiswil: Im Schloss Wyher in Ettiswil findet vom 15. bis 17. Februar eine Hochzeitsausstellung mit 17 Ausstellern statt.

Drucken
Teilen
Malerisch: Das Schloss Wyher in Ettiswil. (Bild pd)

Malerisch: Das Schloss Wyher in Ettiswil. (Bild pd)

In Luzern hätte die viel grössere Messe Hochzyt Ende Januar auf der Allmend stattfinden sollen, sie wurde aber von der Veranstalterin kurzfristig abgesagt. Doch im nächsten Jahr werden die Brautpaare wohl wieder die Messe in Luzern besuchen können. Denn eine Interessengruppe von Ausstellern, die sich für die abgesagte Hochzeitsmesse angemeldet hatte, will diese in Eigenregie wieder auf die Beine stellen.

Zentralschweizer Messe geplant
«Für die Organisation der Ausstellung in Luzern werden wir einen neuen Trägerverein gründen», sagt Thomas Lipp, der Initiant der Interessengemeinschaft. «Diesem können alle beitreten, die an der Hochzeitsmesse im nächsten Jahr ausstellen wollen.»

Nicht weiterführen will die Interessengemeinschaft die Messen in Baar und Sursee. «Baar war im letzten Jahr schlecht besucht, Sursee nur mässig», sagt Thomas Lipp. «Es waren zu viele Ausstellungen dieser Grösse zu nah beieinander. Wir konzentrieren uns deshalb auf den Standort Luzern. Dort möchten wir eine Zentralschweizer Hochzeitsmesse veranstalten.»

Monika Wüest / Neue LZ