FACEBOOK: Über 3000 wollen an die Facebook-Party

In nur sechs Tagen haben sich bereits über 3000 Mitglieder für eine Facebook-Party in Luzern angemeldet. Diese soll aber erst im Januar stattfinden.

Drucken
Teilen
Abtanzen bis spät in die Nacht: Bereits wollen über 3000 Facebook-Nutzer an einer offiziellen Party in Luzern dabei sein. (Bild Adrian Baer/Neue LZ)

Abtanzen bis spät in die Nacht: Bereits wollen über 3000 Facebook-Nutzer an einer offiziellen Party in Luzern dabei sein. (Bild Adrian Baer/Neue LZ)

Mit einem so grossen Echo habe er nicht gerechnet, sagte Maurizio Garofalo, Initiant der ersten Facebook Nigt in Luzern, gegenüber der Gratiszeitung «20 Minuten». Innert sechs Tagen hatten sich in der entsprechenden Gruppe über 3000 Mitglieder angemeldet, heisst es im Artikel vom Mittwoch. Nur wer bei der Gruppe registriert ist, erhält an der Party kostenlosen Eintritt.

Noch sei offen, wo der Grossanlass stattfinden werde, allerdings hätten laut Garofalo bereits mehrere Clubs Interesse angemeldet. Vorstellbar sei für ihn auch, die Party auf mehrere Lokale zu verteilen, heisst es in «20 Minuten».

Mit den umstrittenen Botellones, die momentan oft auf Facebook beworben werden, hat die Facebook Night nichts zu tun. Laut der Gratiszeitung handle es sich um eine Clubparty, für die Lizenzen benötigt werden, um den Namen Facebook verwenden zu dürfen.

ana