FACHMESSE FÜR MALER UND GIPSER: Diese Messe bringt Farbe ins Leben

Vom 28. bis 30. Januar findet auf der Luzerner Allmend die vierte appli-tech statt. Die Fachmesse für das Maler-, Gipser- und Ausbaugewerbe steht unter dem Motto «Oberflächen und Emotionen».

Drucken
Teilen
An der appli-tech. (Bild pd)

An der appli-tech. (Bild pd)

Über 150 Aussteller präsentieren an der vierten appli-tech vom 28 bis zum 30. Januar auf 15'000 Quadratmetern ihre Produkte und Dienstleistungen. Zwei Sonderschauen und ein Architektursymposium beleuchten das Thema «Oberflächen und Emotionen». Wie es in einer Mittelung der Organisatoren heisst, werden während der drei Messetage 12'000 Besucher an der Messe erwartet.

Die Messe steht unter dem Patronat des Schweizerischen Maler- und Gipserunternehmer-verbandes. Am Mittwoch und Donnerstag ist sie von 9 bis 18 Uhr, am Freitag von 9 bis 17 Uhr geöffnet. Der Eintritt kostet für Erwachsene zehn Franken, Lehrlinge bezahlen die Hälfte.

ana