FASNACHT: Umzugsprogramm Luzern und Umgebung

Übersicht aller Fasnachtsumzüge in der Stadt Luzern inkl. Littau und Agglomeration: Horw, Kriens, Ebikon und Emmen.

Drucken
Teilen
Von links: Silvan Heiler, Kilian Bieri und Pädi Stirnimann von der Borggeister Musig Roteborg auf ihrem Umzugswagen. (Bild: Eveline Beerkircher / Neue LZ)

Von links: Silvan Heiler, Kilian Bieri und Pädi Stirnimann von der Borggeister Musig Roteborg auf ihrem Umzugswagen. (Bild: Eveline Beerkircher / Neue LZ)

Die Borggeischter Musig Roteborg feiert heuer ihr 50-jähriges Bestehen. (Bild: Ramona Geiger)
34 Bilder
Dies soll natürlich entsprechend zelebriert werden. (Bild: Ramona Geiger)
Bild: Ramona Geiger
Koni Blum von der Borggeischter Musig Roteborg ist bereit für die Fasnacht. (Bild: Ramona Geiger)
Wey Zunftmeister Rolf Sainsbury und Weibel Jürg Büchi sind begeistert. (Bild: Ramona Geiger)
Manege frei für die Borgis. (Bild: Ramona Geiger)
Kult-Ur-Fasnächtler Invinitus mit dem Motto Grotto
Ticineci. Im Bild: Dominik Dachs. (Bild: Eveline Beerkircher / Neue LZ)
Bei der Borggeister Musig Rothenburg mit dem Motto Cirque Borgi:
Weyzunftmeister Rolf Sainsburry (links) und  Linda Kohli (2. von links). (Bild: Eveline Beerkircher / Neue LZ)
Bild: Eveline Beerkircher / Neue LZ
Von links: Silvan Heiler, Kilian Bieri und Pädi Stirnimann von der Borggeister Musig Roteborg auf ihrem Umzugswagen. (Bild: Eveline Beerkircher / Neue LZ)
Bild: Ramona Geiger
Mit viel Liebe für's Detail haben die Kult-Ur-Fasnächtler gearbeitet. (Bild: Ramona Geiger)
Bild: Ramona Geiger
Marcel Manetsch aus dem Umzugs-Komitee der Wey-Zunft durfte jeweils die grosse Plakette den Umzugsteilnehmern übergeben. (Bild: Ramona Geiger)
Ein schöner Grend. (Bild: Ramona Geiger)
Das Innenleben des Umzugwagens der Infinitus. (Bild: Ramona Geiger)
Zunftweibel Pascal Piffaretti. (Bild: Ramona Geiger)
Bild: Ramona Geiger
Die RüssSuuger fahren dieses Jahr mit grossem Geschütz an die Fasnacht. (Bild: Ramona Geiger)
Ein eindrückliches Gefährt. (Bild: Ramona Geiger)
Bild: Ramona Geiger
Auch Roger Federer ist an der diesjährigen Lozärner Fasnacht vertreten. (Bild: Ramona Geiger)
Selfies machen wird bei der Maskenliebhabergesellschaft stark thematisiert. (Bild: Ramona Geiger)
Bild: Ramona Geiger
Auch Asiaten dürfen an der diesjährigen Fasnacht nicht fehlen. (Bild: Ramona Geiger)
Mit dem Tram vom Bahnhof an den Schwanenplatz - eine Vision? (Bild: Ramona Geiger)
Selbst Sparschweine sind pleite. (Bild: Ramona Geiger)
Bild: Ramona Geiger
Ein immerschönes Sujet, die Kapellbrücke. (Bild: Ramona Geiger)
Dem Böög geht's dieses Jahr an den Kragen. (Bild: Ramona Geiger)
Bild: Ramona Geiger
Die Marroni-Verlosung dürfte ein vielfaches Sujet an der Fasnacht 2015 sein. (Bild: Ramona Geiger)
Kult-Ur-Fasnächtler Invinitus mit dem Motto Grotto
Ticineci. Peti Federer mit Reto Zihlmann im Wagen. (Bild: Eveline Beerkircher / Neue LZ)
Wey Zunftmeister Rolf Sainsbury und Zunftmeister sowie Fritschivater der Zunft zu Safran. (Bild: Ramona Geiger)

Die Borggeischter Musig Roteborg feiert heuer ihr 50-jähriges Bestehen. (Bild: Ramona Geiger)

Was läuft sonst an der Fasnacht? Hier geht's zur Agenda der Zentralschweizer Fasnachtsevents. 

 

Luzern Stadt

 

Luzern-Littau

 

Horw

 

Kriens

 

Ebikon

 

Emmen


Was läuft sonst an der Fasnacht? Hier geht's zur Agenda der Zentralschweizer Fasnachtsevents.

mm
 

Umzüge Luzern Land 

Zum Detailprogramm (für Abonnenten)