Video

Fast real: So trainieren Ärzte und Rettungssanitäter in Nottwil

Das Schweizer Institut für Rettungsmedizin (Sirmed) eröffnet zwei neue, moderne Simulationsräume für Spitäler und Rettungsdienste. Darin üben die Fachkräfte, wie sie sich in Krisensituationen verhalten müssen.

Drucken
Teilen

An dieser Puppe üben Ärzte in Nottwil den Notfall

Beim Paraplegiker-Zentrum in Nottwil sind moderne Simulationsräume eröffnet worden. Damit können Ärzte oder Rettungssanitäter Operationen und andere Szenarien nachstellen. Die Übung scheint real – die Puppen können sogar bluten.
Niels Jost