FDP bekämpft Alterslimite

Für die Wahl in den Gemeinderat soll es künftig keine Altersbeschränkung mehr geben, dies fordert der FDP-Kantonsrat Peter Schilliger mit einem parlamentarischen Vorstoss.

Drucken
Teilen
Altersaktive Staatsdiener: Der frühere deutsche Bundeskanzler Konrad Adenauer (links) mit Grossbritanniens Ex-Premier Winston Churchill. (Bild Keystone)

Altersaktive Staatsdiener: Der frühere deutsche Bundeskanzler Konrad Adenauer (links) mit Grossbritanniens Ex-Premier Winston Churchill. (Bild Keystone)

Heute gilt, dass über 65-Jährige sich nicht neu zur Wahl stellen dürfen. Bisherige Gemeinderäte sind davon ausgenommen, müssen aber mit 68 Jahren ihr Amt abgeben. 

Peter Schilliger hält dies für «diskriminierend» und verlangt für Gemeinderäte die gleiche Regelung wie für Parlamentarier, Regierungsräte und Richter – diese sind dem kantonalen Personalgesetz, welches die Alterslimiten enthält, ausdrücklich nicht unterstellt.

Beat Vogt

Den ausführlichen Artikel lesen Sie am Donnerstag in der Neuen Luzerner Zeitung