FEUERWEHR: Alarm wegen Rauch an der Tribschenstrasse

In einem Haus an der Tribschenstrasse 54 ist gestern Nachmittag im Kellergeschoss Rauch ausgetreten. Die Feuerwehr der Stadt Luzern rückte um 13.27 Uhr mit einem zehnköpfigen Einsatztrupp aus.

Drucken
Teilen

Offenes Feuer ist laut Einsatzleiter Aldo Tettamanti nicht ausgebrochen. Nach einer Stunde ist die Feuerwehr wieder abgerückt. Die Ursache wird derzeit ermittelt.

red