Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

FEUERWEHR: Keine Dampflok am Bahnhof Sursee – sondern eine brennende Hecke

Viel Rauch am Sonntagnachmittag beim Bahnhof Sursee. Der Brand einer Thuja-Hecke lief aber dank dem raschen Ausrücken der Feuerwehr glimpflich ab.
Am Sonntagnachmittag brannte eine Hecke beim Bahnhof Sursee. (Bild: Leserrepporter)

Am Sonntagnachmittag brannte eine Hecke beim Bahnhof Sursee. (Bild: Leserrepporter)

«Wir dachten zunächst, es sei eine Dampflok, die so raucht», berichtet eine Leserreporterin am Sonntagnachmittag. Tatsächlich machte am Sonntag die historische Dampfbahn, die jeden letzten Sonntag im Sommer zwischen Triengen und Sursee verkehrt, fahrplanmässig am Bahnhof Sursee Halt. Doch der gegen 14 Uhr aufsteigende Rauch an der Pilatusstrasse 24 beim Bahnhof entsprang keinem Fahrzeug oder Gebäude – sondern einer brennenden Thuja-Hecke.

«Die Hecke brannte auf einer Länge von etwa 15 bis 20 Metern», bestätigt Damiano Morelli von der Feuerwehr Region Sursee. Feuerwehr und Polizei rückten um 13.52 Uhr Uhr aus. «Die Hecke wurde mit Druckleitungen von zwei Tanklöschfahrzeugen mit Wasser gelöscht», ergänzt Morelli.

Ob der Hitze seien an einem nahe gelegenen Gebäude Fensterscheiben zerborsten und etwas Rauch sei in die Innenräume gelangt. Nachdem die Räume vom Rauch befreit wurden, zogen die Löschfahrzeuge wieder ab. Personen wurden keine verletzt. «Wieso der Brand ausgebrochen ist, können wir noch nicht sagen», so Morelli zur Brandursache. Auch der Schaden sei noch nicht genau bezifferbar.

Urs-Ueli Schorno

Am Sonntagnachmittag brannte eine Hecke beim Bahnhof Sursee. (Bild: Leserreporter)

Am Sonntagnachmittag brannte eine Hecke beim Bahnhof Sursee. (Bild: Leserreporter)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.