Film-Highlights unter freiem Himmel

Das Open-Air-Kino Luzern startet am Mittwoch in seine 20. Saison. Insgesamt werden am See bei der Aula Alpenquai bis am 21. August 40 Filme gezeigt. 1000 Personen haben auf der Tribüne Platz.

Drucken
Teilen
Für viele ein besonderes Gefühl: draussen nach dem Eindunkeln einen guten Film anschauen. (Bild: Maria Schmid/Neue LZ)

Für viele ein besonderes Gefühl: draussen nach dem Eindunkeln einen guten Film anschauen. (Bild: Maria Schmid/Neue LZ)

Heuer wartet das Open-Air-Kino mit einer Neuigkeit auf. Ein Teil des Restaurationsbetriebs ist überdacht. Bei einem Regenschauer finden Gäste unter einem weissen Spitzzelt-Dach in einem Bereich von zirka zwölf auf sechs Metern Schutz. Die Überdachung der Zuschauertribüne kommt aber nach Angaben von Organisator Franz Bachmann nicht in Frage. Ebenfalls nicht überdacht ist die Seeterrasse.

Auch 3D-Filme im Programm

Neben Publikumsmagneten wie beispielsweise «The King's Speech» (13. Juli und 17. Augustz), «Black Swan» (23. Juli) oder auch «Harry Potter 7: Die Heiligtümer des Todes – Teil 2» (6. August) fehlen auch 3-D-Filme nicht. So «Pina» (18. August), «Pirates of the Caribbean 4: On Stranger Tides» (19. August) und «Kung Fu Panda 2» (20. August).

Der Organisator hofft, dass zur 20. Saison des Open-Air-Kinos auch das Wetter mitspielt. Schirme sind wie immer nicht erlaubt, allerdings gibt es für die Zuschauer bei Regen Gratis-Pelerinen. Unterbrüche der Filme seien nur bei heftigen Gewittern oder Sturm nötig.

Gratis-App fürs Smartphone Wer alle Infos zum Open-Air-Kino direkt auf seinem Smartphone haben möchte, kann laut Bachmann die neue Gratis-App «Open Air Kino» herunterladen. Dort sind alle Infos inklusive Filmbeschrieb, Trailer, Wetterprognosen und Übersichtsplan zu finden.

sb/zim

HINWEIS:
Das Open-Air-Kino ist mit dem Bus Nr. 6, 7 und 8 , Haltestelle Eisfeldstrasse, erreichbar. Ticketpreis: 16 Franken. 3-D-Filme: Ticketpreis 21 Franken. Die Abendkasse ist ab 19 Uhr geöffnet. Vorverkauf: LZ Corner, Pilatusstrasse 12, Luzern. Keine telefonischen Reservationen; Ticketcorner, Coop City; Tickets online: www.open-air-kino.ch

Das Programm

Mi, 13. Juli, 21.45: The King's Speech
Do, 14. Juli, 21.45: How About Love – Terre-des-Hommes-Abend – Gast: Stefan Haupt
Fr, 15. Juli, 21.45: Kokowääh
Sa, 16. Juli, 21.45: Rien à déclarer
So, 17. Juli, 21.45: La petite chambre
Mo, 18. Juli, 21.30: True Grit
Di, 19. Juli, 21.30: Hoselupf – Gast: Beat Schlatter – UBS-Schweizer-Abend
Mi, 20. Juli 21.30 The Tourist
Do, 21. Juli 21.30 Potiche
Fr, 22. Juli 21.30 Rio
Sa, 23. Juli 21.30 Black Swan
So, 24. Juli 21.30 Midnight In Paris – Vorpremière
Mo, 25. Juli 21.30 Hunger – genug ist nicht genug – Gast: David Syz
Di, 26. Juli 21.30 Il Postino
Mi, 27. Juli 21.30 El secreto de sus ojos
Do, 28. Juli 21.30 Almanya – Willkommen in Deutschland
Fr, 29. Juli 21.30 Water For Elephants
Sa, 30. Juli 21.30 Hangover 2
So, 31. Juli, 21.30: Benvenuti al sud
Mo, 1. August, 21.15 Mamma Mia!
Di, 2. August, 21.15 Sennentuntschi – Gast: Michael Steiner
Do, 4. August, 21.15: Die 4. Revolution – Patronat Stadt Luzern, Gast: Ursula Stämmer-Horst
Fr, 5. August, 21.15: Larry Crowne
Sa, 6. August, 21.15: Harry Potter 7: Die Heiligtümer des Todes – Teil 2
So, 7. August, 21.15 Small World
Mo, 8. August, 21.15: Satte Farben vor Schwarz – Stattkino, Gast: Sophie Heldman
Di, 9. August, 21.15: Gianni e le donne (nach Pranzo di Ferragosto) – Vorpremiere
Mi, 10. August, 21.15: Das Geheimnis unseres Waldes – Vorpremiere
Do, 11. August, 21.15: Easy Rider
Fr, 12. August, 21.15: The Tree Of Life
Sa, 13. August, 21.15: Kokowääh
So, 14. August, 21.15: Fliegende Fische
Mo, 15. August, 21.00: Trickfilmabend – Fantoche zu Gast
Di, 16. August, 21.00: Who's Afraid Of Virginia Woolf?
Mi, 17. August, 21.00: The King’s Speech – Coop Supercard Night
Do, 18. August, 21.00: Pina – 3-D
Fr, 19. August, 21.00: Pirates Of The Caribbean 4: On Stranger Tides – 3-D
Sa, 20. August, 21.00: Kung Fu Panda 2 – 3-D
So, 21. August, 21.00: Rien à déclarer