Frau bei Unfall in der Stadt Luzern verletzt

Bei einem Auffahrunfall auf der Zentralstrasse ist eine Frau verletzt worden. Sie wurde mit dem Rettungsdienst ins Spital gebracht. 

Drucken
Teilen
Die Unfallstelle in der Stadt Luzern (Bild: Luzerner Polizei)

Die Unfallstelle in der Stadt Luzern (Bild: Luzerner Polizei)

Der Unfall ereignete sich laut Angaben der Luzerner Polizei am frühen Montagmorgen kurz vor 7 Uhr auf der Zentralstrasse in der Stadt Luzern. Eine Autofahrerin bremste ihr Auto ab, um einem Fussgänger den Vortritt über die Strasse zu gewähren.

Der nachfolgende Lenker bemerkte dies zu spät und fuhr direkt ins Heck des abgebremsten Autos. Die beiden Fahrzeuglenker blieben unverletzt. Die Beifahrerin des Unfallfahrers wurde verletzt und vom Rettungsdienst ins Spital gebracht. (pd/rem)

Betrunkener Dieb verliert gestohlenen Gabelstapler

In Buttisholz ist am Montag kurz nach 1 Uhr in einer Wiese ein Gabelstapler gefunden worden. Dieser war aus einem gestohlenen Lieferwagen gefallen. Der mutmassliche Dieb, ein 25-jähriger alkoholisierter Schweizer, konnte in Ruswil festgenommen werden.