Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Freiwillige säubern Ufer des Sempachersees

Einmal mehr sorgte der Fischereiverein Sempachersee zusammen mit Freiwilligen dafür, dass das Ufer des Sees von Müll und Unrat befreit wurde.
Stolz zeigen einige Freiwillige gesammelte Funde der «Seeputzete». (Bild: pd)

Stolz zeigen einige Freiwillige gesammelte Funde der «Seeputzete». (Bild: pd)

Unter dem Motto «Dem See etwas zurückgeben!» führe der Fischerverein Sempachersee jeweils im Frühling die Seeputzete durch Dies schreibt er in seiner Medienmitteilung vom Sonntag. So hätte man auch am Samstag die Ufer von Schwemmgut, Abfall und Unrat gereinigt.

In Zusammenarbeit und mit Unterstützung derSeeanstössergemeinden und Entsorgungsfirmen hätten «auch die Kosten im Griff gehalten» werden können, schreibt der Verein, dem über 200 Mitgliedern angehören.

pd/kst






Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.