FRIGOREX: Facebook-Gruppe wehrt sich gegen Abriss

Eine Facebook-Gruppe mit dem Titel «Gegen Frigorex-Überbaung» leistet Widerstand gegen den Abriss der Luzerner Kulturszene in der Tribschen. Das Kulturhaus soll 2011 abgerissen werden.

Drucken
Teilen
Das Tanzverbot an Feiertagen ist abgeschafft. (Archivbild Neue LZ)

Das Tanzverbot an Feiertagen ist abgeschafft. (Archivbild Neue LZ)

Die Facebook-Gruppe hat bereits über 550 Mitglieder. Viele geben dort ihrem Bedauern Ausdruck, dass das La Fourmi, Vasca da Gama und die Bluesbar einer Überbauung weichen müssen. So auch der Administrator: «Folgt als nächstes die Schüür? Und später das Treibhaus, weil sich die neuen Anwohner am Lärm stören?» Ihr Motto lautet denn auch: «Wer das Alte zerstört, ist des Neuen nicht wert.»

Im Frühsommer 2011 ist der Baustart für 100 Wohnungen geplant. Zur Zeit läuft ein Architekten-Wettbewerb. Das Siegerprojekt soll im Februar 2010 erkoren werden.

rem