Fünf Autos ineinander gekracht

Auf der Autobahn in Buchrain hat sich am Mittwochmorgen ein Auffahrunfall mit fünf involvierten Auto ereignet. Dabei wurden zwei Personen leicht verletzt.

Drucken
Teilen
Unfallwagen der Auffahrkollision in Buchrain. (Bild: Luzerner Polizei)

Unfallwagen der Auffahrkollision in Buchrain. (Bild: Luzerner Polizei)

Unfallwagen der Auffahrkollision in Buchrain. (Bild: Luzerner Polizei)

Unfallwagen der Auffahrkollision in Buchrain. (Bild: Luzerner Polizei)

Am Mittwochmorgen kam es auf der Autobahn A14 in Buchrain zu einem Auffahrunfall zwischen fünf Fahrzeugen. Dabei wurden 2 Personen leicht verletzt und der Sachschaden beläuft sich auf circa 40'000 Franken. Der genau Unfallhergang wird noch untersucht.

Der Unfall führte sowohl auf der Autobahn als auch auf den Zubringerstrassen zu massiven Verkehrsbehinderungen im Morgenverkehr.

pd/shä