Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Für 750'000 Franken: Sanierung des Klosterplatzes im Luzerner Wesemlin ist vollendet

In der Stadt Luzern ist der 30-jährige Klosterplatz im Wesemlinquartier auf Vordermann gebracht worden. Mit der Sanierung erhält das Quartier eine grössere Begegnungszone.
Zéline Odermatt
Die Sanierung des Klosterplatzes im Wesemlin ist abgeschlossen. (Bild: PD)

Die Sanierung des Klosterplatzes im Wesemlin ist abgeschlossen. (Bild: PD)

Die Sanierung des Klosterplatzes wurde Ende Oktober nach vier Monaten Bauzeit abgeschlossen, wie die Stadt Luzern am Dienstag mitteilt. Sie umfasst neben der Erneuerung der Natursteinplatten die Sanierung der Werkleitungen und der Kanalisation rund um den Klosterplatz. Im Bereich Wesemlinstrasse, Wesemlinring und Wesemlinterrasse konnte die Begegnungszone vergrössert werden. Weiter wurde die Betonmauer samt den dort montierten Holzbänken saniert und aufgefrischt. Die Gesamtkosten betragen rund 750'000 Franken.

Der Platz beim Kloster Wesemlin habe in den letzten 30 Jahren stark unter dem Verkehr gelitten, schreibt die Stadt Luzern. Dabei hätten sich die Natursteinplatten gelöst. Diese mussten wiederholt und auf grösseren Abschnitten geflickt werden.

Deshalb habe man das Sanierungsprojekt durchgeführt. «Ziel war es, den ursprünglichen Charakter des mittlerweile 30-jährigen Klosterplatzes wieder aufblühen zu lassen», so die Stadt. Entsprechend seien «hochwertige Maggia-Gneisplatten» verwendet worden.

Am Freitag, 9. November 2018, wird der Klosterplatz mit einer kleinen Einweihungsfeier der Bevölkerung übergeben. (pd/zfo)

Auf dem Klosterplatz wurden Maggia-Gneisplatten verlegt. (Bild: PD)

Auf dem Klosterplatz wurden Maggia-Gneisplatten verlegt. (Bild: PD)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.