Fussball
FCL-Verteidiger Marco Burch steht im Aufgebot für die U21-Nationalmannschaft

Der 20-jährige Obwaldner ist im Aufgebot von U21-Natitrainer Mauro Lustrinelli. Das Spiel gegen Irland findet in Spanien statt.

Drucken

(jwe) U21-Nationaltrainer Mauro Lustrinelli hat für das Länderspiel gegen Irland vom Sonntag, 30. Mai 2021 (Anpfiff 12.00 Uhr), 24 Spieler selektioniert. Wie der Mitteilung des Schweizerischen Fussballverbands zu entnehmen ist, steht auch Marco Burch im Aufgebot.

Marco Burch spielt bald für die Schweizer U21-Auswahl.

Marco Burch spielt bald für die Schweizer U21-Auswahl.

Bild: Martin Meienberger

Der Obwaldner ist diese Saison beim FC Luzern durchgestartet und fiel mit konstant guten Leistungen in der Innenverteidigung auf. Das Aufgebot für die Landesauswahl ist nach der jüngsten Entwicklung des 20-Jährigen die logische Folge.

Die Partie Schweiz gegen Irland wird im Rahmen eines Trainingslagers im spanischen Marbella stattfinden.