FUSSBALL: Trainer nach Faustschlag in Juniorenspiel gesperrt

Bei einem E-Junioren-Fussballspiel zwischen Sursee und Eschenbach fliegen die Fäuste. Ein Trainer wird nun vom Fussballverband ein halbes Jahr gesperrt.

Drucken
Teilen
Stadion Schlottermilch in Sursee: Hier passierte der Vorfall. (Archivbild Neue LZ)

Stadion Schlottermilch in Sursee: Hier passierte der Vorfall. (Archivbild Neue LZ)