Fussgängerin angefahren – Autofahrer gesucht

Am Mittwochmorgen ist in Ruswil eine Frau von einem dunklen Auto angefahren worden. Dabei zog sie sich leichte Verletzungen zu. Der unbekannte Fahrer machte sich aus dem Staub.

Merken
Drucken
Teilen
Die Fussgängerin wurde auf dem Spyrweg angefahren. (Bild: map.search.ch)

Die Fussgängerin wurde auf dem Spyrweg angefahren. (Bild: map.search.ch)

Am Mittwochmorgen, um 06.45 Uhr, ging eine junge Frau in Ruswil auf dem Trottoir beim Spyrweg entlang. Gleichzeitig verliess ein unbekannter Autofahrer den Parkplatz beim Coop, wobei es zur Kollision mit der Fussgängerin kam. Laut Mitteilung der Luzerner Polizei fuhr der Lenker weiter, ohne sich um die leichtverletzte Fussgängerin zu kümmern.

Die Luzerner Polizei sucht den Lenker des dunklen Autos oder Personen, welche Angaben zum gesuchten Fahrzeug oder zum Unfallhergang machen können. Diese werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 041 248 81 17 zu melden.

pd/bep