Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Gebäudeversicherung Luzern brevetiert sieben neue Feuerwehrinstruktoren

Jedes Jahr führt das Feuerwehrinspektorat der Gebäudeversicherung Luzern Kurse für Kader und Spezialisten der Feuerwehren durch. Dafür hat die Versicherung sieben neue Instruktoren brevetiert.

Die Gebäudeversicherung Luzern hat sieben Feuerwehrinstruktoren brevetiert. Diese haben eine einjährige Ausbildung absolviert und sind künftig nebenamtlich für die Gebäudeversicherung Luzern tätig. Es sind dies: Peter Aregger (Wolhusen), Domenico de Cristofano (Luzern), Beat Küchler (Meggen), Michael Kümin (Emmen), Matthias Reinhard (Luzern), Reto Stoll (Pfeffikon), Raphael Stutz (Aesch). Die Instruktorentätigkeit erfordert laut Mitteilung die Bereitschaft zur regelmässigen Aus- und Weiterbildung. Voraussetzung dafür ist der Dienst in einer Kaderfunktion in einer Luzerner Feuerwehr. (pd/jon)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.