GEMEINDEFINANZEN: Sempacher Rechnung 2015 schliesst mit Überschuss ab

Die Rechnung der Stadt Sempach LU schliesst besser ab als budgetiert. Bei einem Aufwand von rund 31,5 Millionen Franken resultiert ein Ertragsüberschuss von 2,7 Mio. Franken. Vorgesehen war ein Plus von 348'500 Franken.

Drucken
Teilen

Zu diesem positiven Resultat führten in erster Linie höhere Steuererträge, insbesondere im Bereich der Nach- und Strafsteuern sowie der Erbschaftssteuern, teilte der Sempacher Stadtrat am Donnerstag mit. Zudem wurde der Aufwand tiefer gehalten als budgetiert. (sda)