Gemeindeversammlung Rothenburg genehmigt Jahresrechnung

Allen Geschäften stimmten die Stimmbürger an der Gemeindeversammlung vom Montag grossmehrheitlich zu.

Drucken
Teilen

(pd/bev) 89 anwesende Stimmberechtigte genehmigten an der Gemeindeversammlung Rothenburg vom Montag die Rechnung 2018 grossmehrheitlich. Die Rechnung schliesst mit einem Überschuss von rund 316'300 Franken bei einem Gesamtaufwand von 42 Millionen Franken ab. Budgetiert war ein Minus von 103'000 Franken.

Auch der Jahresbericht wurde grossmehrheitlich zustimmend zur Kenntnis genommen, der Bilanzanpassungsbericht genehmigt, teilt der Gemeinderat Rothenburg mit. Als externe Revisionsstelle für 2019 wurde die Firma BDO AG gewählt.