GENERALVERSAMMLUNG: Neuer Präsident der JCVP Kanton Luzern

Drucken
Teilen

An der Generalversammlung am Freitag hat die JCVP Kanton Luzern Elias Meier (26, Oberkirch) zum neuen Präsidenten gewählt. Der zweifache Familienvater ist Teamleiter IT bei der SGV in Luzern. Er ersetzt Tobias Kärch (31, Emmenbrücke), der nach sechs Jahren zurücktrat. Aufgrund der Wahl zum Präsidenten ist Meier von seinem Amt als Präsident der JVCP Sursee zurückgetreten. An seine Stelle wurde Elias Stäuble (19), Nottwil, gewählt.

red