GENF / LUZERN: Verkehrshaus am Autosalon – Neueröffnung Halle Strassenverkehr

Am Autosalon in Genf wird Schweizer Automobil-Geschichte ein Thema sein. Gezeigt werden sechs Fahrzeuge, die ab Mitte April in einer neuen Ausstellung auch im Verkehrshaus zu sehen sind.

Drucken
Teilen
Monteverdi High Speed 375 L, Stückzahl: 100. (Bild: PD / PPR / Verkehrshaus)

Monteverdi High Speed 375 L, Stückzahl: 100. (Bild: PD / PPR / Verkehrshaus)

Der Monteverdi Club präsentiert zusammen mit dem Verkehrshaus und der Stiftung «Peter Monteverdi Automobilbau» eine Retrospektive auf das Lebenswerk des Schweizer Autobauers. Gezeigt werden sechs Fahrzeuge der Automarke, schreibt das Verkehrshaus am Dienstag in einer Mitteilung. Die 1967 gegründete Firma produzierte als letzter Schweizer Autohersteller bis 1982 Fahrzeuge. Mit der Ausstellung wird der 50. Geburtstag des ersten Monteverdi-Strassenfahrzeugs gefeiert.

Der Autosalon in Genf dauert vom 9. bis 19. März. Gezeigt werden 148 Neuheiten von 180 Ausstellern. Erwartet werden während der elf Messetage 700'000 Besucher und 10'000 Medienvertreter. Unter den 700 Modellen gibt es 126 Welt- oder Europa-Premieren in den Sektoren Personenwagen oder speziell angefertigte Fahrzeuge zu entdecken; die Zubehörlieferanten kündigen 22 Neuheiten an.

Neueröffnung der Halle Strassenverkehr

Ab dem 12. April werden die Monteverdi-Modelle auch im Verkehrshaus gezeigt. Neu wird sich die Halle Strassenverkehr im Verkehrshaus über drei Stockwerke mit völlig neuen Ausstellungen präsentieren.

Dabei stehen historische, wie auch ganz aktuelle Fahrzeuge im Vordergrund. Grosser Wert wird laut Mitteilung des Verkehrshaus in der neuen Halle auf den Erlebnischarakter und die Interaktivität gelegt. Ein neues Zwischengeschoss präsentiert eine umfassende Zwei- und Dreiradausstellung. Zum 200-Jahr-Jubiläum des Fahrrades, das im Jahr 2017 gefeiert wird, bilden Spezialkonstruktionen einen zusätzlichen Höhepunkt zur Geschichte des Fahrrades und eBikes. «See you», die Spiegelwelt der Beratungsstelle für Unfallverhütung, bildet den Publikumsschwerpunkt im Erdgeschoss.

pd/rem

Monteverdi High Speed 375 S (Frua), Stückzahl: 10. (Bild: PD / PPR / Verkehrshaus)

Monteverdi High Speed 375 S (Frua), Stückzahl: 10. (Bild: PD / PPR / Verkehrshaus)

Monteverdi High Speed, Stückzahl: 6. (Bild: PD / PPR / Verkehrshaus)

Monteverdi High Speed, Stückzahl: 6. (Bild: PD / PPR / Verkehrshaus)

Monteverdi hai 450 SS. (Bild: PD /  PPR / Verkehrshaus)

Monteverdi hai 450 SS. (Bild: PD / PPR / Verkehrshaus)

Monteverdi Safari (Bild: PD / PPR / Verkehrshaus)

Monteverdi Safari (Bild: PD / PPR / Verkehrshaus)