GLASSAMMELSTELLE: Schulhaus Büttenen erhält Sammelcontainer

Am Donnerstag, 27. August 2009, wird die Glassammelstelle beim Schulhaus Büttenen als erste in der Stadt Luzern mit neuen Sammelcontainern ausgerüstet.

Drucken
Teilen
Das Schulhaus Büttenen in Luzern. (Bild Corinne Glanzmann/Neue LZ)

Das Schulhaus Büttenen in Luzern. (Bild Corinne Glanzmann/Neue LZ)

Wie die Stadt Luzern in einer Medienmitteilung erklärt, wird die Glassammelstelle an der Büttenenstrasse im Rahmen des Schulhausneubaus Büttenen und der damit verbundenen Neugestaltung der Umgebung modernisiert und aus verkehrstechnischen Gründen auf den Vorplatz des Schulhauses verlegt.

Mit dieser Massnahme können künftig Glas und Büchsen entsorgt werden, ohne dass Fussgänger oder der Verkehr gestört werden. Die neuen Container für Glas und Weissblechbüchsen bieten einen optimalen Schallschutz, haben ein wesentlich grösseres Fassungsvermögen und entsprechen der neuen Sammellogistik des Gemeindeverbandes für Kehrichtbeseitigung Region Luzern (GKLU). In den kommenden Jahren sollen weitere Separat- Sammelstellen in der Stadt Luzern auf die moderne Gebindelogistik umgestellt werden.

ga