Glückspilz knackt Jackpot im Casino

Im Grand Casino Luzern hat ein 43-jähriger Schweizer den Jackpot geknackt. Er hat mit fünf Valentins-Rosen über eine Million Franken gewonnen.

Drucken
Teilen
Gewonnen! Der Jackpot zeigt fünf Rosen. (Bild: PD)

Gewonnen! Der Jackpot zeigt fünf Rosen. (Bild: PD)

In der Nacht vom Valentinstag hat ein Casinobesucher den Swiss Jackpot im Grand Casino Luzern gewonnen. Mit einer Symbol-Kombination aus fünf Rosen hat der Gewinner bei einer sogenannten Slotmaschine, besser bekannt als «einarmiger Bandit», beim Spiel Chickendales 1'056'152 Franken erspielt.

Den Jackpot möchte er mit seiner Begleitung teilen und seinen Anteil in eine Eigentumswohnung investieren.

pd/ks