Grossaktionär steigt bei Calida ein

Beim Modehersteller Calida mit Sitz in Sursee gibt es einen neuen Grossaktionär. Die französisch-luxemburgische Matignon Investissement & Gestion hält seit dieser Woche eine Beteiligung von 8,44 Prozent.

Drucken
Teilen
Felix Sulzberger, CEO Calida Holding AG. (Bild: Keystone/Steffen Schmidt)

Felix Sulzberger, CEO Calida Holding AG. (Bild: Keystone/Steffen Schmidt)

Das Engagement von Matignon Investissement & Gestion bei Calida ist am Freitag der Website der Börsenbetreiberin SIX zu entnehmen.

Zugleich meldete Calida-Grossaktionär Nicolas Mathys, er habe seinen Anteil von 19,01 auf 9,03 Prozent reduziert. Matignon Investissement & Gestion engagiert sich laut eigenen Angaben an Unternehmen mit hohem Wachstumspotential, attraktiven Märkten und nachhaltigen Wettbewerbsvorteilen.

sda/bep