Grosser Stadtrat: Neue FDP-Fraktionschefin

Sonja Döbeli Stirnemann wird neue Fraktionschefin der Luzerner FDP-Grossstadtratsfraktion. Sie übernimmt das Amt von Martin Merki, der nach seiner Wahl in den Stadtrat aus dem Stadtparlament ausscheidet.

Drucken
Teilen
Die neue Fraktionschefin Sonja Döbeli Stirnemann. (Bild: PD)

Die neue Fraktionschefin Sonja Döbeli Stirnemann. (Bild: PD)

Die neue Fraktionschefin Sonja Döbeli Stirnemann. (Bild: PD)

Die neue Fraktionschefin Sonja Döbeli Stirnemann. (Bild: PD)

Nach der Wahl von Martin Merki in den Stadtrat und seinem Ausscheiden aus dem Stadtparlament übernimmt Vize-Fraktionschefin Sonja Döbeli Stirnemann auf die neue Legislatur das Präsidium der neunköpfigen FDP-Fraktion. Dies teilt die Partei am Freitag mit. Die 43-jährige Betriebsökonomin HWV ist Finanzchefin und Mitglied der Geschäftsleitung der Schweizer Journalistenschule MAZ in Luzern. Sie gehört dem Grossen Stadtrat seit 2007 an und sitzt seit vier Jahren in der Geschäftsprüfungskommission. Seit 2008 ist Sonja Döbeli Stirnemann zudem Vizepräsidentin der FDP-Kantonalpartei und war von 2004 bis 2007 Vorstandsmitglied des Quartiervereins Würzenbach-Seeburg-Büttenen.

pd/bep