Grünliberaler spannt mit Linken zusammen

In Emmen bilden SP, Grüne und Grünliberale im Einwohnerrat eine gemeinsame Fraktion. Damit ist die neue Fraktion fast gleich stark wie die Anderen.

Drucken
Teilen
Christian Zürcher (Bild: PD)

Christian Zürcher (Bild: PD)

Christian Zürcher (Bild: PD)

Christian Zürcher (Bild: PD)

Die drei Parteien haben in einem Communiqué bekanntgegeben, dass sie in der kommenden Legislatur (ab 1. September) politisch zusammenarbeiten wollen. Dies, nachdem es bereits bei den Wahlen im Frühling eine Listenverbindung zwischen SP, Grünen und GLP gegeben hat. Damit könne die Fraktion auf Augenhöhe der anderen Parteien politisieren, heisst es weiter. Seit den Wahlen im Frühling vertritt Christian Zürcher (24) die Grünliberalen im Emmer Einwohnerrat.

Laut einer Medienmitteilung gebe es zwischen den Parteien sehr viele Berührungspunkte. Die Fraktion sei sich aber auch bewusst, dass nicht in allen Fragen eine Einigkeit gefunden werden kann.

Die Fraktionsstärke im Emmer Einwohnerrat setzt sich künftig wie folgt zusammen:

FDP 11 Sitze
CVP 10 Sitze
SVP 10 Sitze
SP, Grüne, GLP 9 Sitze (5/3/1)

pd/rem