Grundbuchamt: Kommission für Schüpfheim

Die Kommission Verkehr und Bau des Luzerner Kantonsrates spricht sich für den Grundbuchamt-Standort Schüpfheim aus. Sie stimmt der Miete der Büroräume und dem dazugehörigen Sonderkredit zu.

Drucken
Teilen

Mit ihrem Beschluss stimmt die kantonsrätliche Kommission Verkehr und Bau (VBK) der Ergänzungsbotschaft des Regierungsrates über einen Sonderkredit für die Miete von Büroräumen für das Grundbuchamt Luzern West in Schüpfheim zu.

Schüpfheim ist Subzentrum

Wie die Staatskanzlei Luzern mitteilt, gab es im Vorfeld der Botschaftsberatung verschiedene Eingaben an den Kantonsrat, in welchen für den Standort Entlebuch geworben wurde. Der Beschluss wurde laut Kommission in Kenntnis dieses Anliegens gefällt und es wird zudem festgehalten, dass die Standortvorgaben grundsätzlich in Schüpfheim und in Entlebuch erfüllt sind. Gemäss Richtplanung sei jedoch Schüpfheim als Subzentrum definiert und die qualitativen und betrieblichen Kriterien würden dort auch ideal erfüllt. Zudem sei es das kostengünstigste aller Angebote.

Die Vorlage soll noch in der Februarsession des Kantonsrates beraten werden.

pd/bep