Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

GÜBELIN AG: Juweliergeschäft geht in neue Hände

Im Hause Gübelin vollzieht sich per Anfang 2011 ein Generationenwechsel. Raphael Gübelin übernimmt die Geschäftsführung von Vater Thomas.
Thomas Gübelin (links) übergibt seinem Sohn Raphael die Geschäftsführung. (Bild pd)

Thomas Gübelin (links) übergibt seinem Sohn Raphael die Geschäftsführung. (Bild pd)

Bereits in sechster Generation übernimmt Raphael Gübelin die Geschäftsführung per Anfang 2011. Nebst dem 33-Jährigen ist auch seine Schwester Sara gleichberechtigte Teilhaberin und Mitglied des Verwaltungsrates.

Das Familienunternehmen Gübelin gibt es bereits seit 150 Jahren. Schmuck, Edelsteine und Uhren verkauft das Unternehmen an verschiedensten Standorten in der Schweiz (Zürich, Basel, Bern, Lugano, St. Moritz, Genf und Luzern).

Raphael Gübelin wird die Geschäftsphilosophie seines Vaters weiterführen. «Als Familienunternehmen werden wir unsere bewährte langfristige Strategie und uns nicht von kurzfristigen Zielen leiten lassen», erläutert der neue Geschäftsführer und weiss um die Unterstützung von Schwester Sara.

pd/ks

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.