GUET JOHR: Wetz erhält den Kulturpreis von Sursee

Künstler Wetz (Werner Zihlmann, Bild) hat am Guet Johr den Kulturpreis 2008 der Stadt Sursee erhalten. Dieser ist mit 5000 Franken dotiert.

Drucken
Teilen
Wurde geehrt: Werner Zihlmann alias Wetz. (Bild Fabienne Arnet / Neue LZ)

Wurde geehrt: Werner Zihlmann alias Wetz. (Bild Fabienne Arnet / Neue LZ)

Geehrt wird Wetz unter anderem für den Aufbau des KKL Uffikon (Kunst und Kultur auf dem Land), einer Plattform für sein Werk und jenes von anderen Künstlerinnen und Künstlern.

Am Anlass vom 1. Januar im Stadttheater nahmen rund 300 Personen teil. In seiner Laudatio für den 46-jährigen, aus Wolhusen stammenden Wetz sagte der Surseer Willi Bürgi: «Wetz verbindet Unmögliches, Dinge, die für den gradlinigen Verstand unverbindbar sind.» Wetz vermittle die Freude an der Kunst weiter.

red.