Gute Wasserqualität im Strandbad Sursee

Dem Sprung ins kühle Nass steht nichts im Weg: Das Badewasser im Standbad Sursee wurde vom zuständigen Amt für Umwelt und Energie der besten Kategorie zugeordnet.

Drucken
Teilen
Bademeister in der Seebadi in Sursee. (Bild: Archiv/Neue LZ)

Bademeister in der Seebadi in Sursee. (Bild: Archiv/Neue LZ)

Das Amt für Umwelt und Energie des Kantons Luzern hat kürzlich für den Badeplatz «Strandbad Sursee» hygienische Untersuchungen durchgeführt. Dabei wurde nach den Empfehlungen zur hygienischen Beurteilung von See- und Flussbädern des Bundesamtes für Umwelt, Wald und Landschaft (BUWAL) vorgegangen, wie die Stadt Sursee in einer Mitteilung schreibt.

Auf Grund der Resultate der Untersuchungen wurde die Wasserqualität des Gewässers Sempachersee an der Stelle des Strandbades Sursee der besten Kategorie A zugeordnet.

pd/bep