Hänggi steigt in Gastronomie ein

Die Bäckerei Hänggi an der Gütschstrasse will sich zum Boulevardrestaurant und Verpflegungsstand erweitern. Zurzeit liegt das Baugesuch auf.

Merken
Drucken
Teilen
Die Bäckerei Hänggi an der Gütschstrasse 1 in Luzern. (Bild: Screenshot/maps.google.ch)

Die Bäckerei Hänggi an der Gütschstrasse 1 in Luzern. (Bild: Screenshot/maps.google.ch)

Die Küssnachter Bäckerei Hänggi will in der Stadt Luzern ihr Angebot erweitern. Die Filiale an der Gütschstrasse soll mit einem Umbau zu einer Bäckerei mit Verpflegungsstand und Boulevardrestaurant umfunktioniert werden. Das Baugesuch liegt derzeit auf. Die Hauseigentümerin Helvetia Schweiz bestätigt die Pläne auf Anfrage. «Die bestehende Mietfläche bleibt die gleiche, es wird nichts dazugemietet», sagt Mediensprecher Hansjörg Ryser. Helvetia Schweiz begrüsse das Projekt, welches eine Bereicherung für das ganze Quartier sei. Sobald die Baubewilligung vorliegt, werden die Bauarbeiten beginnen. Nebst der Filiale an der Gütschstrasse betreibt Hänggi eine weitere an der Pilatusstrasse. (sam)