Hans-Peter Vetsch ist neuer Geschäftsführer des Gotthard-Komitees

Merken
Drucken
Teilen

Das Gotthard-Komitee hat Hans-Peter Vetsch zum neuen Geschäftsführer gewählt. Der frühere SBB-Mann und Leiter Betrieb und Sicherheit der Alptransit Gotthard AG tritt die Nachfolge von Peter Zbinden an. Zbinden trat altershalber zurück.

Das Gotthard-Komitee ist eine Interessengemeinschaft von Kantonen und Wirtschaft im Einzugsgebiet der Gotthard-Achse. Die Interessengemeinschaft setzt sich für einen leistungsfähigen und umweltverträglichen Verkehr ein.

pd/spe