HASLE / PFAFFNAU: Schon wieder: Gemeinderäte treten zurück

Sara Haas-Duss (53) und Urs Christen (67) haben ihre Rücktritte aus dem Gemeinderat angekündigt.

Die Hasler CVP-Gemeinderätin Sara Haas-Duss (53) wird per 31. August dieses Jahres von ihrem Amt zurücktreten. Dies gab der «Entlebucher Anzeiger» bekannt. Gemäss einer Meldung auf der Website der Gemeinde Hasle begründet Haas den Entscheid mit der grossen zeitlichen Belastung und der vermehrt angeschlagenen Gesundheit. Nebst dem 30-Prozent-Pensum als Gemeinderätin übt sie ein Teilzeitpensum bei einem anderen Arbeitgeber aus und ist im familieneigenen Schreinereibetrieb engagiert.

Sara Haas-Duss wurde am 1. September 2008 in den Gemeinderat gewählt und ist Bildungsvorsteherin. Die Ersatzwahl für den Rest der Amtsdauer findet, vorbehaltlich einer stillen Wahl, am 10. Juni statt. Wahlvorschläge müssen bis am 23. April eingereicht werden.

Pfaffnauer Gemeinderat im Pensionsalter

Einen weiteren Rücktritt hat Pfaffnau zu vermelden. FDP-Gemeinderat Urs Christen (67) wird per 31. Juli dieses Jahres vom Amt zurücktreten, wie die Gemeinde Pfaffnau am Freitag mitteilte. Christen wurde am 6. Mai 2012 in den Gemeinderat gewählt und hat seither das Ressort Finanzen und Bildung/Schule inne. Vier Jahre später wurde er wiedergewählt.

Gemäss der Mitteilung der Gemeinde Pfaffnau ist Christen im Pensionsalter und will darum seine beruflichen Aktivitäten reduzieren. Die Ersatzwahl ist auf den 10. Juni angesetzt. Nach Auskunft der Gemeinde wird anfangs März ein Datum für die Frist von Wahlvorschlägen definiert.

Es sind die aktuellsten Rücktritte einer ganzen Reihe. Zuletzt haben Sandra Gerber (CVP), Gemeinderätin in Buchrain, Paul Gerig (parteilos), Gemeindepräsident in Geuensee, oder Arthur Sigg (CVP), Gemeinderat in Rothenburg, ihre Rücktritte aus der jeweiligen Exekutive bekannt gegeben (wir berichteten). (red)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.