Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

HASLE: Ueli Banz beendet Schwingkarriere

Ueli Banz (30) erklärt per sofort seinen Rücktritt vom Schwingsport. Verletzungen hatten ihn immer wieder zurückgeworfen.
Ueli Banz (links), hier im Kampf mit Kilian Wenger am Innerschweizerischen Schwing- und Älplerfest in Emmen. (Bild: Philipp Schmidli)

Ueli Banz (links), hier im Kampf mit Kilian Wenger am Innerschweizerischen Schwing- und Älplerfest in Emmen. (Bild: Philipp Schmidli)

Ueli Banz erlitt zuletzt beim Rigi-Schwinget vor knapp einem Monat eine Schulterverletzung und erholte sich davon nicht mehr richtig. «Mit grosser Hoffnung versuchte ich die verletzte Schulter mit Physio wieder einigermassen Schwingtauglich zu machen. Doch leider muss ich zum heutigen Zeitpunkt einsehen, dass eine Teilnahme am Eidgenössischen Schwingfest in Burgdorf unmöglich wird», schreibt Banz auf seiner Website.

Banz verpasste in den letzten Jahren immer wieder grosse Schwingfeste durch Verletzungen. «Deshalb bin ich zum Entschluss gekommen, meine Karriere als Schwinger zu beenden», so Banz weiter. Dieser Entscheid sei nicht leicht gefallen, hätte er doch gern sein grosses Ziel, den dritten Eidgenössischen Kranz in Burgdorf bis zum Schluss angepeilt.

Banz erreichte in seiner Karriere rund 50 Kränze. Die wohl grössten Erfolge in seiner Karriere sind die Kränze an den Eidgenössischen Schwing- und Älplerfesten 2004 in Luzern (4. Rang) und 2010 in Frauenfeld (9. Rang).

Banz erinnere sich an viele schöne und eindrucksvolle Momente zurück. «Ich durfte in den vergangen Jahren viel erleben. Dabei wusste ich das Privileg und die Möglichkeit auf diesem Niveau Sport zu treiben, stets zu schätzen. Es hat mich geprägt und zu dem geformt, was ich heute bin. Ich bin dankbar für all die interessanten und herzlichen Begegnungen sowie die vielen Erfahrungen, welche ich rund um den Sport machen durfte», schreibt Banz weiter.

rem

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.