Hasselhoff: «Dieses Verhalten ist inakzeptabel»

Der US-amerikanische Sänger und Schauspieler David Hasselhoff trat am Samstag in Sursee auf. Mit höchst unschönen Nebengeräuschen.

Drucken
Teilen
David Hasselhoff in der Stadthalle Sursee. (Bild: Corinne Glanzmann/Neue LZ)

David Hasselhoff in der Stadthalle Sursee. (Bild: Corinne Glanzmann/Neue LZ)

Samstagabend, kurz nach 23 Uhr in der Stadthalle Sursee: Der TV-Star und Musiker David Hasselhoff (58) hat soeben sein rund zweieinhalbstündiges Konzert vor 2000 Fans beendet. In einem Interview mit der Neuen Luzerner Zeitung lässt er seinem Unmut freien Lauf über das Benehmen einiger Fans. «Dieses Verhalten, das die während praktisch des ganzen Konzerts gezeigt haben, ist inakzeptabel», sagt der 58-Jährige.

Was war geschehen? Einige Fans drangen mehrmals auf die Bühne und mussten von den Sicherheitsleuten wieder heruntergeholt werden. Auch Bier wurde herumgespritzt. Veranstalter Martin Lüthy von der Taifun Music AG zu diesen Vorwürfen: «Dieses Konzert kann man nicht mit andern Konzerten vergleichen. Es herrschte Feststimmung wie an der Fasnacht. Die Security musste zwei, drei Mal eingreifen, hatte aber immer alles unter Kontrolle.»

Bild: Corinne Glanzmann/Neue LZ
18 Bilder
Bild: Corinne Glanzmann/Neue LZ
Bild: Corinne Glanzmann/Neue LZ
Bild: Corinne Glanzmann/Neue LZ
Bild: Corinne Glanzmann/Neue LZ
Bild: Corinne Glanzmann/Neue LZ
Bild: Corinne Glanzmann/Neue LZ
Bild: Corinne Glanzmann/Neue LZ
Bild: Corinne Glanzmann/Neue LZ
Bild: Corinne Glanzmann/Neue LZ
Bild: Corinne Glanzmann/Neue LZ
Bild: Corinne Glanzmann/Neue LZ
Bild: Corinne Glanzmann/Neue LZ
Bild: Corinne Glanzmann/Neue LZ
Bild: Corinne Glanzmann/Neue LZ
Bild: Corinne Glanzmann/Neue LZ
Bild: Corinne Glanzmann/Neue LZ
Bild: Corinne Glanzmann/Neue LZ

Bild: Corinne Glanzmann/Neue LZ

Gemäss David Hasselhoff gab es heikle Situationen und es wurde teilweise gefährlich. «Auf eine meiner Tänzerinnen ist eine brennende Zigarette geworfen worden. Das geht einfach zu weit. Das habe ich so noch nie erlebt.» Lachend fügt er an: «Sollte ich wieder mal nach Sursee kommen, dann trage ich ein T-Shirt 'I survived Sursee'».

eme/rem

Das ganze Interview mit David Hasselhoff lesen Sie am Montag in der Neuen Luzerner Zeitung und ihren Regionalausgaben.

So ging es zu und her in der Stadthalle Sursee: