HELDEN-SERIE: Martha Zimmermann ist die erste Heldin

Die erste unbekannte Heldin des Jahres 2013 heisst Martha Zimmermann (43) aus Gunzwil. Über 700 Leser haben bei Wahl ihre Stimme abgeben.

Drucken
Teilen
Für die Pflege ihres Mannes erhielt Martha Zimmermann (rechts) als Quartalsheldin von Fiona Steiner eine Uhr der Firma B Swiss überreicht. (Bild: Philipp Schmidli)

Für die Pflege ihres Mannes erhielt Martha Zimmermann (rechts) als Quartalsheldin von Fiona Steiner eine Uhr der Firma B Swiss überreicht. (Bild: Philipp Schmidli)

Zimmermann gewann mit einem Vorsprung von über 100 Stimmen gegenüber von David Habermacher (33) aus Root.

Martha Zimmermann betreut mit viel Liebe und Aufopferung ihren Ehemann Rolf. Dieser hat vor knapp zwei Jahren bei einem Motorradunfall schwere Hirnverletzungen erlitten und lag wochenlang im Koma. Seit einem Jahr wird er nun in einer betreuten Wohngemeinschaft ans selbstständige Leben herangeführt. Martha Zimmermann holt ihren Mann jedes Wochenende nach Hause, wo sie ihn pflegt. Sie freut sich über die Auszeichnung: «Damit habe ich überhaupt nicht gerechnet. Denn für mich ist die Pflege meines Mannes selbstverständlich.» Sie erhielt als Preis eine Uhr von B Swiss, die ihr Fiona Steiner vom Verlag der «Neuen Luzerner Zeitung» und ihren Regionalausgaben überreichte. Die Serie wird zudem unterstützt von Klug Krankenversicherung und Tele 1.

Unter den Teilnehmern der Abstimmung haben wir drei Geschenkkörbe im Wert von je 100 Franken, gesponsert von Pilatus Getränke AG, Alpnach, verlost. Die Gewinner sind: Stefan Mettler, Seewen; Alois Sattler, Hitzkirch; Hans Lerch, Sursee.

Martha Zimmermann ist die erste Quartalsheldin der Serie unserer Zeitung. Bis Ende Jahr werden drei weitere unbekannte Helden gekürt. Für die nächste Staffel im Juni können Sie nun wieder Vorschläge einreichen.

Schicken Sie eine kurze Beschreibung der Person mit Angabe von Name, Adresse, Alter, Telefonnummer sowie ihre eigenen Koordinaten

per E-Mail an

oder per Post an
LZ Medien
«Unbekannte Helden»
Maihofstrasse 76
6002 Luzern

Diese Helden standen zur Auswahl: