Highland Games: Entlebucher holt sich den Schweizermeister-Titel

Baumstämme werfen und Steinstossen: Diese und weitere Disziplinen gibt es bei den Highland Games. Christian Schnider aus Sörenberg hat dabei abgeräumt.

Drucken
Teilen
Christian Schnider aus Sörenberg. (Bild. PD)

Christian Schnider aus Sörenberg. (Bild. PD)

Am Wochenende fand in Wolfwil im Kanton Solothurn die zweite internationale Meisterschaft statt. Im Einzel errang der Sörenberger Christian Schnider den Schweizermeister-Titel. Mit Thomas Küng aus Emmenbrücke auf dem dritten Rang war ein weiterer Luzerner auf dem Podest.

Schnider wie Küng sind Mitglied des Houlys Luzern-Clans, die als Mannschaft ebenfalls den Schweizermeister-Titel gewann.

Hinweis: Weitere Infos unter www.highland-games-mittelland.com.

(red)