Hildisrieden
Gemeinde will Steuerfuss senken

Drucken
Teilen

Das Budget 2022 der Gemeinde Hildisrieden sieht eine Steuersenkung von 1,6 auf 1,5 Einheiten vor. Gleichzeitig rechnet die Gemeinde mit einem Minus von rund 417000 Franken. Die grössten Mehrausgaben liegen laut Botschaft im Bereich Bildung. Die Gemeindeversammlung findet morgen Abend statt.

Aktuelle Nachrichten